Ausbildung für den Kran-Führerschein


Ausbildung für den Kran-Führerschein (Brücken-, Portal- und Hallenkran). Bei Interesse können Sie sich direkt per Email-Formular mit uns in Verbindung setzen. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Ausbildungsinhalte


  • Rechtliche Grundlagen
  • Standsicherheit
  • Fahren im öffentlich zugänglichen Bereich bzw. Straßenverkehr
  • Handhabung des Krans
  • Fahren mit und ohne Last einschließlich Stapeln
Ausbildungsvoraussetzungen


  • Mindestalter 18 Jahre
  • geistige und körperliche Eignung
  • Nachweis der körperlichen Eignung nach BGG 904 - G 25 (kostenpflichtig)
  • ausreichende Allgemeinbildung
  • Verantwortungsbewusstsein
Ausbildungsdauer und -beginn


  • 16 Stunden Theorie mit Prüfung (allgemeine Ausbildung)
  • 8 Stunden Praxis mit Prüfung
  • nächster Termin: auf Anfrage
Abschluss


  • Fahrausweis für Krane (Passbild notwendig)
Zusatzangebote


  • theoretische Ausbildung im BTZ Thale mit externer fahrpraktischer Ausbildung




Aktuelles vom BTZ ...

Schweißen


Schweißerwiederholungs-
prüfungstermine: 
16.12.2019; 27.01.2020
weiter lesen ...

Neuer Lehrgang zur Ausbildereignung (AdA)


berufsbegleitend
Beginn: Juni 2020 weiter lesen

Industriemeister Metall


Ausbildung Industriemeister mit Fachrichtung Metall - Teilzeit: Beginn 27. September 2019 im BTZ Thale und im HBZ Aschersleben
weiter lesen ... 

Industriemeister Elektrotechnik


Ausbildung Industriemeister mit Fachrichtung Elektrotechnik - Teilzeit: Beginn   27. September 2019 im BTZ Thale und im HBZ Aschersleben

weiter lesen

Industriemeister Kunststoff


Ausbildung Industriemeister mit Fachrichtung Kunststoff - Teilzeit
Beginn 27. September 2019 im BTZ Thale und im HBZ Aschersleben
weiter lesen ... 

nächster Termin: auf Anfrage

Nähkurs im HBZ Aschersleben


weitere Informationen