DVS®-IIW/EWF-Lehrgang 1111

DVS®-IIW/EWF-Lehrgang 1111 im Gasschweißen

Vermittlung von praktischen und theoretischen Kenntnissen im Gasschweißen (G-Schweißen). Der Teilnehmer kann in Abhängigkeit der erreichten Ausbildungsstufe Bleche und Rohre in den verschiedensten Abmessungen, Materialdicken und Positionen schweißen.
Bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen kann die Maßnahme staatlich gefördert werden.


Lehrgangsinhalte
  • Ausbildungsstufe: „G 3“ 80 UE (10 Tage) Ziel: Blechschweißerprüfung, Bleche t > 1mm in den Positionen PA und PF
  • Ausbildungsstufe: „G 4“ 80 UE (10 Tage) Ziel: Blechschweißerprüfung, Bleche t > 1+3 mm in den Positionen PE und PC
  • Ausbildungsstufe: „G 5“ 80 UE (10 Tage) Ziel: Rohrschweißerprüfung, Rohre D > 25 mm in den Positionen PC und PF
  • Ausbildungsstufe: „G 6“ 120 UE (15 Tage) Ziel: Rohrschweißerprüfung, Rohre D > 25 mm in der Position H-L 045

Lehrgangsvoraussetzung
  • möglichst Metallberuf (nicht Bedingung)

Unterrichtszeiten und -dauer
  • Montag bis Freitag: 07:00 - 14:30 Uhr
  • 360 Unterrichtseinheiten (UE)
  • zu jeder Zeit kann mit einem Lehrgang begonnen werden

Abschluss
  • Schweißerprüfungsbescheinigung durch DVS oder TÜV
  • Teilnahmebescheinigung durch BTZ Thale
© 2020 BTZ, Bildungs- und Technologiezentrum zu Thale und Aschersleben - Stiftung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.