Bei Interesse können Sie sich direkt per Email-Formular mit uns in Verbindung setzen. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

 

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFKFT)

Ausbildungsinhalte
  • rechtliche Grundlagen
  • Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit elektrischer Energie
  • praktische Ausbildungsinhalte für die entsprechende festgelegte Tätigkeit, die im Tätigkeitsbereich Ihres Unternehmens vorzunehmen sind

Ausbildungsvoraussetzungen
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • geistige und körperliche Eignung
  • ausreichende Allgemeinbildung
  • Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein

Ausbildungsabschluss
  • mit theoretischer und praktischer Prüfung
  • Zertifikat, in dem bescheinigt wird, mit welchen Tätigkeiten der Teilnehmer künftig im Unternehmen beauftragt werden darf


Teilzeit:
 auf Anfrage

  • freitags 15:00 Uhr bis 20.00 Uhr und                        
  • samstags 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Vollzeit: auf Anfrage

© 2020 BTZ, Bildungs- und Technologiezentrum zu Thale und Aschersleben - Stiftung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.